Wechsel im Bankrat der BLKB

Wechsel im Bankrat der BLKB

Medienmitteilung Wechsel im Bankrat

Der neu gewählte Regierungsrat Dr. Anton Lauber ist ab 1. Juli 2013 Mitglied des Bankrats der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB). Er ersetzt den zurücktretenden Adrian Ballmer.

Der Bankrat der Basellandschaftlichen Kantonalbank hat ein neues Mitglied. An seiner Sitzung von heute,
27. Juni 2013, hat der Landrat des Kantons Basel-Landschaft den am 9. Juni 2013 zum Mitglied des Regierungsrats gewählten Dr. Anton Lauber in den Bankrat gewählt. Der promovierte Jurist übernimmt die Nachfolge von Adrian Ballmer.

Gemäss §10 des Kantonalbankgesetzes über die Basellandschaftliche Kantonalbank muss jeweils ein Mitglied des Regierungsrats dem Bankrat angehören. Dieses Amt hatte seit seiner Wahl im Jahr 2000 Adrian Ballmer inne, es wird jetzt nach seinem Rücktritt von Anton Lauber übernommen.

Der Bankrat der BLKB setzt sich ab 1. Juli 2013 wie folgt zusammen:
Elisabeth Schirmer-Mosset (Präsidentin), Urs Baumann, Doris Greiner, Wilhelm Hansen, Claude Janiak, Anton Lauber, Frenk Mutschlechner, Daniel Schenk, Hans Ulrich Schudel, Andreas Spindler, Dieter Völlmin.

Anton Lauber

Bild in hoher Auflösung zum Download (1 MB)