Teamwork aus dem Baselbiet

Teamwork aus dem Baselbiet

Die BLKB - Medienmitteilungen - 2018 - Teamwork aus dem Baselbiet

Liestal, 9. April 2018

Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) führte am 9. und 10. April 2018 in der St. Jakobshalle ihre Versammlung für die Inhaberinnen und Inhaber von Kantonalbankzertifikaten (KBZ) durch.

«Teamwork aus dem Baselbiet» – unter diesem Motto fand die diesjährige KBZ-Versammlung der Basellandschaftlichen Kantonalbank statt. Zusammen Ideen entwickeln, gegenseitig Stärken nutzen und gemeinsam ein Ziel verfolgen: Mit dieser Formel spannen Menschen aus dem Baselbiet erfolgreich zusammen.

«Als BLKB-Team haben wir im vergangenen Jahr erfolgreich am gleichen Strick gezogen», sagte Bankratspräsidentin Elisabeth Schirmer-Mosset. «Wir haben ein gutes Resultat erzielt, sind auf Kurs und haben die entscheidenden Weichen für die Zukunft gestellt.»

CEO John Häfelfinger sagte: «Wir sind in den für uns wichtigsten Geschäften gewachsen und haben die Kosten im Griff.» Die BLKB investiert dort, wo sie Akzente für die Zukunft setzen möchte. Dies sei bei der Neugestaltung der Niederlassungen, bei der Digitalisierung und bei der Ausbildung der Mitarbeitenden der Fall. «So wie sich die alltäglichen Bankgeschäfte immer mehr ins Internet verschieben, hat die Bedeutung der Beratung laufend zugenommen», sagte John Häfelfinger. Während die Bargeldbezüge am Schalter deutlich zurückgegangen seien, habe sich die Anzahl der Beratungsgespräche mehr als verdoppelt.


Baselbieter Lied 2.0

In den digitalen Bereich verschoben hat sich für einmal auch das für die KBZ-Versammlung traditionelle Baselbieter Lied. Es wurde dieses Jahr durch einen virtuellen Chor auf der Grossleinwand inszeniert. Sängerinnen und Sänger aus der ganzen Region – von Schönenbuch bis Anwil – sangen unter der Regie der BLKB eine Version des Volkslied-Arrangeurs Hugo Dudli ein. Die BLKB machte aus den Aufnahmen des Singkreis Schönenbuch, der Singstimmen Baselland, der Gemischten Chöre Anwil und Röschenz sowie der Knabenkantorei Basel eine klingende Collage. Ein Teamwork der besonderen Art.

Die KBZ-Versammlung findet seit 1987 statt und wird aufgrund der grossen Besucherzahl (rund 7‘000 Personen) seit 13 Jahren auf zwei aufeinanderfolgende Abende aufgeteilt.