BLKB Logo
Privatkunden
Unternehmenskunden
Über uns
BLKB Logo BLKB Logo Hamburger Menü

hüt&morn

hüt&morn

Das Nachaltigkeitsmagazin für die Nordwestschweiz

Für uns als BLKB ist Nachhaltigkeit eine Herzensangelegenheit. Um dem Ausdruck zu verleihen, geben wir mit «hüt&morn» ein Nachhaltigkeitsmagazin für die Nordwestschweiz heraus. Das Magazin soll zum Denken anregen und Impulse geben.

Ausgabe 02/2021 – Der mobile Mensch

Mobil sein bedeutet für viele Menschen frei sein. Gleichzeitig belastet die Umwelt nichts so sehr wie unser Drang nach Bewegung. Für die Zukunft sind deshalb smarte und nachhaltige Lösungen gefordert. Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus und was können wir schon heute zu einem ressourcenschonenden Verkehrsverhalten beitragen?

hüt&morn Ausgabe 02/2021

Online lesen

Ausgabe 01/2021 – Von Generation zu Generation

Nachhaltigkeit bedeutet, dass wir heute so handeln, dass auch zukünftige Generationen noch eine Lebensgrundlage haben. Was sind Gemeinsamkeiten und Unterschiede heutiger Generationen? Konsumieren Junge nachhaltiger als ältere Personen? Wie kann ein positiver Dialog zwischen den Generationen stattfinden? Was sind die Herausforderungen für Söhne und Töchter, wenn ihre Eltern betagt werden? Und wie kann eine Firma erfolgreich an die nächste Generation weitergegeben werden?

Online lesen

Ausgabe 01/2020 – Das Zuhause der Zukunft

In unserer ersten Ausgabe unseres Nachhaltigkeitsmagazins dreht sich inhaltlich alles um das Thema Zuhause. Als Bank sind wir in diesem Bereich wichtige Partnerin bei der Finanzierung von Wohnträumen, als zukunftsorientierte Meinungsmacherin beschäftigen wir uns aber viel umfassender mit diesem Themenbereich: Wie werden wir in Zukunft wohnen? Was bedeutet «zu Hause»? Und welche Konsequenzen hat die Konzentration auf die eigenen vier Wände für den öffentlichen Raum?

Online lesen

An- / Abmeldung

Das Nachhaltigkeitsmagazin können Sie direkt als PDF herunterladen. Lesen Sie lieber offline? Bestellen Sie hier Ihre physische Ausgabe per Post. Möchten Sie das Magazin nicht mehr erhalten, dann melden Sie sich hier ab.

Das Nachhaltigkeitsmagazin wird nicht ins Ausland versendet.