Förderung des beruflichen und wissenschaftlichen Nachwuchs

Förderung des beruflichen und wissenschaftlichen Nachwuchs

Die BLKB - Stiftungen - Jubiläumsstiftung - Stipendien

Ausbildungsbeiträge

Die BLKB Jubiläumsstiftung richtet im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten Ausbildungsbeiträge in der Höhe von Fr. 1‘500.- bis Fr. 2‘500.- pro Semester an qualifizierte Studierende des Tertiärbereichs A und B mit MINT-Ausrichtung aus. Das Erstgesuch muss vor dem 25. Altersjahr erfolgen.

Keine Ausbildungsbeiträge werden ausgerichtet für:

  • Primarstufe und Sekundarstufe I (obligatorische Schulzeit)
  • Sekundarstufe II
  • Zweitausbildungen im Tertiärbereich A
  • Erwachsenenbildung
  • Vorkurse, Praktika und Ausbildungen von weniger als einem Jahr Dauer

PDF Richtlinien für die Gewährung von Ausbildungsbeiträgen

Gesuch einreichen

Um Ihr Gesuch einzureichen bitten wir Sie, das Antragsformular auszufüllen und uns zusammen mit den verlangten Beilagen per Post oder per Email an folgende Adresse zuzustellen:

BLKB Jubiläumsstiftung
Carole Kriesi
Rheinstrasse 7
4410 Liestal
E-Mail: carole.kriesi@blkb.ch

Der Eingabetermin für das Herbstsemester ist der 15. April und für das Frühlingssemester der 15. September.

Unterstützung von Projekten zur Förderung der MINT-Fächer

Die BLKB Jubiläumsstiftung unterstützt zudem Projekte als Ergänzung zur Sekundarstufe I, welche die Förderung der MINT-Kompetenzen zum Ziel haben. Die Projekte müssen im Kanton Basel-Landschaft durchgeführt werden. Gesuche können per Post oder Email an folgende Adresse gestellt werden:

BLKB Jubiläumsstiftung
Carole Kriesi
Rheinstrasse 7
4410 Liestal
E-Mail: carole.kriesi@blkb.ch