Informationen zum E-Newsletter

Informationen zum E-Newsletter

Informationen zum E-Newsletter

Informationen zum E-Newsletter Anmeldeprozess der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB)

Um den Schutz der persönlichen Daten beim E-Newsletter zu garantieren, arbeitet die BLKB mit dem sogenannten Double-OptIn-Verfahren. Dabei muss die/der EmpfängerIn durch das Klicken eines Links im ersten Bestätigungsmail explizit die Zustimmung zum Erhalt des Newsletters erteilen. Dieses Verfahren schliesst die unerwünschte Zustellung von E-Mails zuverlässig aus, ebenso das absichtliche Eintragen fremder E-Mail-Adressen. Zur ganzen Problematik hinsichtlich der Persönlichen Daten und deren internen Verwendung verweist die BLKB auf die betreffende Formulierung unter Rechtliches der BLKB.
 
Nach dem Klick auf "Anmelden" erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung, die einen Link enthält.
Wenn Sie diesem Bestätigungs-Link folgen, wird Ihr E-Newsletter-Abonnement aktiviert, andernfalls wird Ihre Anmeldung automatisch wieder gelöscht. Dies ist eine Vorsichtsmassnahme, um zu verhindern, dass jemand den E-Newsletter missbräuchlich auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert.
 
Wir behalten uns vor, Ihre Daten auch zur Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen zu nutzen, soweit diese Produkte und Dienstleistungen für Sie von Interesse sein könnten. Die registrierten Daten sind auf Servern gespeichert, auf welche nur limitiert und nur durch autorisierte Personen zugegriffen werden kann.
 
Die BLKB E-Newsletters entstehen in Zusammenarbeit mit  Arcmedia.
 
Zum Schutz Ihrer Privatsphäre wird diese Nachricht verschlüsselt übermittelt.