BLKB Logo
Privatkunden
Unternehmenskunden
Über uns

BLKB Next Generation Strategy Fonds

BLKB Next Generation Strategy Fonds

Die nachhaltigen Fonds mit allen Vorteilen einer professionellen Vermögensverwaltung.

Investieren Sie zukunftsfähig – mit unseren «BLKB Next Generation Strategy»-Fonds. Legen Sie bereits ab kleinen Beträgen nachhaltig und breit diversifiziert an.

Profitieren Sie dabei von den zahlreichen Vorzügen einer professionellen Vermögensverwaltung und leisten Sie gleichzeitig einen Beitrag an die Entwicklung einer nachhaltigen Wirtschaft und Gesellschaft.

 

 

Bestnoten von MSCI

Die BLKB Next Generation Fonds erreichen basierend auf ihren Einzelpositionen eine sehr hohe durchschnittliche Nachhaltigkeitsbewertung*. Dies ergab eine Analyse des Finanzdienstleisters MSCI.

Gemäss MSCI ESG Research 29.04.22

Ihre Vorteile

Mit einer einzelnen Anlagelösung erhalten Sie Zugang zu einem professionell verwalteten und breit diversifizierten Portfolio.

Durch die Kombination von Finanz- und Nachhaltigkeitsanalyse profitieren Sie von einer langfristigen und ganzheitlichen Beurteilung Ihrer Anlagerisiken und -chancen.

Unsere Spezialistinnen und Spezialisten überwachen die Fonds laufend und passen sie der jeweiligen Marktsituation an.

Die Anlagen basieren auf den Wertvorstellungen einer nachhaltigen Wirtschaft und Gesellschaft.

Der Fonds im Detail

Yield

Anlageziel
Erzielung eines regelmässigen Einkommens, ergänzt durch Kapitalwachstum.

Anlagehorizont
Mindestens drei Jahre.
 

Balanced

Anlageziel
Erzielung von Kapitalwachstum und eines regelmässigen Einkommens.

Anlagehorizont
Mindestens fünf Jahre.
 

Growth

Anlageziel
Erzielung von Kapitalwachstum, ergänzt durch regelmässiges Einkommen.

Anlagehorizont
Mindestens sechs Jahre.
 

Equity

Anlageziel
Erzielung von Kapitalwachstum.

Anlagehorizont
Mindestens acht Jahre.

Fonds-Dokumente BLKB Next Generation Fund Yield

Fonds-Dokumente BLKB Next Generation Fund Balanced

Fonds-Dokumente BLKB Next Generation Fund Growth

Fonds-Dokumente BLKB Next Generation Fund Equity

Kurzbeschrieb
Die nachhaltigen Strategiefonds mit breit diversifizierten Anlagen in nachhaltige Aktien und Obligationen weltweit.
Mindestanlage
1 Anteil
Anlagen
Die «BLKB Next Generation Strategy»-Fonds investieren weltweit in nachhaltige Aktien und Obligationen. Je nach Situation und Marktlage werden kollektive Kapitalanlagen, Strukturierte Produkte oder Alternative Anlagen beigemischt.
Kategorie
Strategiefonds
Fondsname
BLKB Next Generation Fund Yield
BLKB Next Generation Fund Balanced
BLKB Next Generation Fund Growth
BLKB Next Generation Fund Equity
Domizil
Schweiz
Fondstranchen
Yield
A (ausschüttend)
B (thesaurierend)

Balanced
A (ausschüttend)
B (thesaurierend)

Growth
A (ausschüttend)
B (thesaurierend)

Equity
A (ausschüttend)
B (thesaurierend)
Währung
CHF
Management Fee
Yield
1.05% p. a.

Balanced
1.15% p. a.

Growth
1.25% p. a.

Equity
1.35% p. a.
TER
Yield
1.21%

Balanced
1.36%

Growth
1.48%

Equity
1.55%
CO2-Fussabdruck**
Yield
110 / 101

Balanced
121 / 105

Growth
121 / 112

Equity
107 / 128

Gewichtete durchschnittliche CO2-Intensität: BLKB-Wert / Durchschnitt Konkurrenzprodukte aus der Vergleichsgruppe
(gemessen in Tonnen CO2-Äquivalente pro 1 Mio. Umsatz USD am 29.04.2022 mit Fondsportfolio per 30.11.21)
Quelle: MSCI ESG Research
Stimmrechtsausübung (1.1.–5.10.21)
- Yield
o Anzahl Versammlungen: 83 / Anzahl Traktanden: 1571
o Prozentualer Anteil Traktanden, bei denen gegen die Management-Empfehlung abgestimmt wurde: 13%

- Balanced
o Anzahl Versammlungen: 83 / Anzahl Traktanden: 1571
o Prozentualer Anteil Traktanden, bei denen gegen die Management-Empfehlung abgestimmt wurde: 13%

- Growth
o Anzahl Versammlungen: 82 / Anzahl Traktanden: 1545
o Prozentualer Anteil Traktanden, bei denen gegen die Management-Empfehlung abgestimmt wurde: 13%

- Equity
o Anzahl Versammlungen: 83 / Anzahl Traktanden: 1571
o Prozentualer Anteil Traktanden, bei denen gegen die Management-Empfehlung abgestimmt wurde: 13%

Erklärungen:
Stimmrechte sind Aktionärsrechte, welche ausgeübt werden können, um an den sogenannten Generalversammlungen Entscheidungen der Firmen (in Bezug auf Vergütung, Vorstand und weitere Themen) zu befürworten oder zurückzuweisen. Für die NGF ist Swisscanto die zuständige Fondsgesellschaft, welche die Stimmrechte ausübt. Die Stimmrechte werden gemäss den Stimmrechtlinien von Swisscanto ausgeübt. Durch die Ausübung der Stimmrechte sollen die Aktionärsfreundlichkeit und die Nachhaltigkeit der Unternehmen positiv beeinflusst werden.
Valoren
Yield
31857888 (A)
31857890 (B)

Balanced
31859921 (A)
31859924 (B)

Growth
37083083 (A)
37083084 (B)

Equity
37083088 (A)
37083089 (B)
ISIN
Yield
CH0318578884 (A)
CH0318578900 (B)

Balanced
CH0318599211 (A)
CH0318599245 (B)

Growth
CH0370830835 (A)
CH0370830843 (B)

Equity
CH0370830884 (A)
CH0370830892 (B)
Lancierung
29.4.2016 (Yield, Balanced)
5.10.2017 (Growth, Equity)

* Die Fund Metrics und Ratings (die «Informationen») von MSCI ESG Research LLC («MSCI ESG») liefern Umwelt-, Sozial- und Governancedaten hinsichtlich zugrundeliegender Wertschriften in global mehr als 31'000 Multi-Asset-Anlagefonds und ETF. MSCI ESG ist ein Registered Investment Adviser unter dem US Investment Advisers Act von 1940. Die Unterlagen von MSCI ESG sind nicht der US SEC oder einer anderen regulatorischen Behörde unterbreitet worden und haben nicht deren Genehmigung erhalten. Die Informationen stellen weder ein Angebot noch eine Werbung oder Empfehlung dar, irgendeine Wertschrift, irgendein Finanzinstrument, Anlageprodukt oder irgendeine Handelsstrategie zu kaufen oder zu verkaufen. Die Informationen dürfen auch nicht als Indikation oder Garantie für eine künftige Wertentwicklung (Performance), Analyse, Prognose oder Vorhersage gesehen werden. Die Informationen können nicht dazu genutzt werden, zu entscheiden, welche oder wann Wertschriften ge- oder verkauft werden sollen. Die Informationen werden ohne jede Gewährleistung bereitgestellt und der Anleger bzw. Nutzer der Informationen übernimmt das volle Risiko der Nutzung oder gestatteten Nutzung der zur Verfügung gestellten Informationen.

**Die gewichtete durchschnittliche CO2-Intensität berechnet sich nach den anteilsmässigen Treibhausgasemissionen jedes einzelnen im Portfolio gehaltenen Unternehmens/Emittenten. Dabei werden diese Treibhausgasemissionen gemäss der Positionsgrösse des Wertpapiers im Portfolio gewichtet und nach Scope 1 und Scope 2 relativ zum Unternehmensumsatz in US Dollar ausgewiesen. Scope-1-Emissionen stammen aus Emissionsquellen innerhalb der betrachteten Systemgrenzen, etwa unternehmenseigenen Kraftwerken oder Heizungen, Scope-2-Emissionen entstehen bei der Erzeugung von, die von ausserhalb bezogen wird, dies sind vor allem Strom und Wärme.

Diese Webseite enthält Werbung. 

Nützliche Links