BLKB Logo
Privatkunden
Unternehmenskunden
Über uns

Wann Geld anlegen? Wann Geld anlegen?

«Mein Geld ruht auf dem Sparkonto. Wann ist der richtige Moment, es anzulegen?»

Wer einen Geldbetrag zur freien Verfügung hat, kann diesen zum weiteren Vermögensaufbau nutzen. Wichtig ist, dass Sie eine Anlagestrategie und Anlageprodukte wählen, die Ihren Vermögensverhältnissen angepasst sind. Damit Ihr Einstieg als Anlegerin oder Anleger nachhaltig gelingt, lohnt sich eine sorgfältige Planung.

Je früher Sie Ihr Geld anlegen, desto länger kann es für Sie arbeiten. Ihre individuelle finanzielle Situation ist wichtiger als der Umstand, ob sich der Markt in einem Börsenhoch oder einem Börsentief befindet. Wenn möglich, sollten Sie von einem mindestens dreijährigen Anlagehorizont ausgehen, je nach Anlagestrategie kann dieser auch zehn oder mehr Jahre betragen. In dieser Zeit sollten Sie auf das investierte Geld verzichten können. Ein mehrjähriger Anlagehorizont verbessert den Zinseffekt und hilft, Schwankungen auszugleichen.

Bevor Sie jedoch einsteigen, ist eine Analyse Ihrer Vermögensverhältnisse und Ihrer Anlageziele wichtig. Dabei stellen sich Fragen wie:

Unsere Expertinnen und Experten beraten Sie gerne und finden zusammen mit Ihnen die richtige Anlagelösung für Ihre individuellen Bedürfnisse.

​​​​​​​Ab welchem Betrag kann man Geld anlegen?

Anlagelösungen gibt es für jedes Budget. Bei der BLKB ist die Online-Vermögensverwaltung Digifolio bereits ab einem Betrag von 5000 Franken möglich. Gerade bei kleineren Vermögen lohnt sich auch ein Vermögensaufbau über den Fondssparplan.

Für jedes Anlagebedürfnis das richtige Produkt, für jede Anlagestrategie das richtige Instrument.

Haben Sie Lust, die nächsten Schritte anzugehen?

background image