Fairtrade-Gold

Fairtrade-Gold

Privatpersonen - Anlegen - Fairtrade Gold - Content

Gold zu fairen Bedingungen

In Partnerschaft mit der Max Havelaar-Stiftung (Schweiz) bieten wir Goldplättchen an, die aus Gold einer Fairtrade-zertifizierten, kleingewerblichen Mine in Peru stammen. Mit Fairtrade-Gold ergänzen wir unser nachhaltiges Angebot im Anlagebereich und setzen uns für eine nachhaltige Goldgewinnung ein.

Finanzielle Sicherheit und garantierter Mindestpreis

Neben fairen Arbeitsbedingungen für Minenmitarbeitende und finanzieller Sicherheit durch geregelte Geschäftsbeziehungen, ist auch ein garantierter Mindestpreis sowie die Fairtrade-Prämie von 2’000 US-Dollar pro Kilogramm Gold von Bedeutung. Diese ermöglicht Investitionen, die der ganzen Gemeinschaft zugutekommen. Zudem müssen bei Fairtrade-zertifizierten Minen unter anderem die nationalen Umweltgesetze eingehalten werden. Für den Einsatz von Chemikalien zur Goldgewinnung gibt Fairtrade klare Richtlinien vor.

Jeder Goldbarren lässt sich mittels Fairtrade-Code bis zum Ursprung zurückverfolgen. Bis heute ist Fairtrade-Gold nur in kleinen Mengen verfügbar, da weltweit erst wenige Minen-organisationen zertifiziert sind.

 

Fairtrade-Gold: die Details

  • Fairtrade-Gold ist in Stückelungen von 1, 5 & 10 Gramm erhältlich.
  • Beitrag an verbesserte Lebensbedingungen für Minenmitarbeitende und lokale Gemeinschaften.
  • Nachhaltiges Geschenk mit positiver Wirkung.
  • Das Gold ist mittels Fairtrade-Code rückverfolgbar bis zum Ursprung.
  • Auf Bestellung verfügbar in allen Niederlassungen mit Bargeldschalter. Bestellungen sind direkt via Kundencenter möglich .
  • Goldherkunft: Kleingewerbliche Mine Limata (Peru).

 

 

Privatpersonen - Anlegen - Fairtrade-Gold - weitere nachhaltige produkte