Zum Inhalt wechseln

Unsere Anlagephilosophie

Unsere Anlagephilosophie basiert auf den Unternehmenswerten der BLKB. Sie stellt die Grundlage unseres Anlageprozesses dar und äussert sich in einer Reihe von Anlageprinzipien.

Diese Anlageprinzipien verfolgen wir konsequent, um für unsere Kundinnen und Kunden nachhaltigen Anlageerfolg zu erzielen.

Unsere Anlageprinzipien

  • Wir nehmen unsere Sorgfaltspflicht als Vermögensverwalterin wahr und investieren die uns anvertrauten Vermögen verantwortungsbewusst und zukunftsfähig.
  • Wir verfolgen eine nachhaltige Anlagestrategie, die langfristig orientiert ist.
  • In Gesellschaft und Wirtschaft findet ein langfristiger Wandel zu mehr Nachhaltigkeit statt. Wir setzen uns mit den potenziellen Risiken und Chancen, die damit einhergehen, auseinander.
  • Unser hauseigenes Research kombiniert Finanz- und Nachhaltigkeitsanalyse.
  • Sowohl klassische Finanzkennzahlen wie auch die wesentlichen ökologischen, sozialen und Unternehmensführungs-Themen (ESG-Themen, auf Englisch Environmental, Social and Governance Issues) werden im Analyse- und Entscheidungsprozess eingeschlossen. Dies ermöglicht eine ganzheitliche Beurteilung der Anlagerisiken und -chancen.
  • Unsere nachhaltige Anlagestrategie wird breit diversifiziert über verschiedene Anlageklassen und Regionen umgesetzt. Das Verhältnis zwischen Wertschwankungen und den erwarteten Renditen der Portfolios wird ausbalanciert, um ein optimales Risiko-Rendite-Verhältnis sicherzustellen.

Doppelter Mehrwert für Anlegerinnen und Anleger

Die aus unserer nachhaltigen Anlagestrategie resultierenden Anlagelösungen liefern für Anlegerinnen und Anleger gleich doppelten Mehrwert. Erstens verbessert die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien das Risiko-Rendite-Verhältnis der Anlageportfolios. Zweitens basieren die Investitionen auf den Wertvorstellungen einer nachhaltigen Gesellschaft und Wirtschaft und leisten somit einen positiven Beitrag an eine nachhaltige Entwicklung.