Forbes

Forbes kürt BLKB zur besten Schweizer Bank

Forbes kürt BLKB zur besten Schweizer Bank

Forbes - Content

Gemäss dem US-Wirtschaftsmagazin Forbes ist die Basellandschaftliche Kantonalbank die beste Bank in der Schweiz. Die Auszeichnung basiert auf Kundenumfragen zur Zufriedenheit, zum Vertrauen und zur Kompetenz der eigenen Bank. Für die erstmals durchgeführte Untersuchung «World’s Best Banks» wurden im Dezember 2018 über 40’000 Kundinnen und Kunden in 23 Ländern befragt. Die BLKB überzeugte dabei als beste Bank in der Schweiz.

«Wir gratulieren der Basellandschaftlichen Kantonalbank herzlich zum Erreichen des 1. Platzes der „World Best Banks 2019“ für die Schweiz im Ranking von Forbes und Statista», kommentiert Hubertus Bitting, Chief Research Officer, Statista GmbH, das Ergebnis der BLKB.

Die erstmals durchgeführte Prämierung der besten Banken der Welt basiert auf Umfragen bei über 40’000 Kundinnen und Kunden in 23 Ländern. Berücksichtigt wurden die Weiterempfehlungsrate und die Zufriedenheit der Kundinnen und Kunden mit ihrer Bank. Bewertet wurden ausserdem die fünf Kriterien Vertrauen, Konditionen, Qualität des Service und der Finanzberatung sowie digitales Angebot. In der Schweiz erreichten 20 Banken die erforderliche Mindestnennung respektive -wertung.