BLKB Logo
Privatkunden
Unternehmenskunden
Über uns
News

News Archiv

2022
14.10.2022
BLKB-Förderpreis 2022: Nachhaltiges Engagement für unsere Zukunft
Die BLKB-Stiftung für Kultur und Bildung sucht innovative Projekte für den BLKB-Förderpreis 2022. Interessenten können sich bis Ende November online für den Preis bewerben.
Zum Artikel text link
28.09.2022
BLKB verabschiedet sich von der Mobilen Bank
Die Mobile Bank der BLKB wird per Ende Januar 2023 eingestellt. Neben der rückläufigen Nutzung haben auch Nachhaltigkeits- und Sicherheitsaspekte die BLKB zu diesem Schritt bewogen. Neben den vielfältigen Möglichkeiten im Online-Bereich können Ein- und Auszahlungen sowie Beratungen in den umliegenden Filialen flexibel wahrgenommen und Bargeld nach Hause geliefert werden.
Zum Artikel text link
26.09.2022
Nachhaltigkeit: Die BLKB verbessert ihr Nachhaltigkeitsrating
Die BLKB wird von der unabhängigen und weltweit führenden Ratingagentur MSCI in der Nachhaltigkeit neu mit «AA» bewertet. Dies zeigt, dass die diversen Massnahmen, welche von der BLKB während den letzten Jahren im Nachhaltigkeitsbereich umgesetzt wurden, von unabhängigen Experten wahrgenommen und als positiv gewertet wurden.
Zum Artikel text link
23.09.2022
Kundenorientierung und Nachhaltigkeit bleiben zentral: BLKB verabschiedet Strategie 23+
Nähe zu den Kundinnen und Kunden und eine nachhaltige Entwicklung der Region stehen weiterhin im Zentrum der BLKB Strategie. Die BLKB will im Kerngeschäft wachsen und die Anlagekompetenz ihrer Kundinnen und Kunden stärken. Eine wertorientierte Unternehmensführung ist die Grundlage für Stabilität und Beständigkeit.
Zum Artikel text link
13.09.2022
Phishing - BLKB Kund:innen werden auf falsche E-Banking Seiten geführt
In den letzten Tagen wurden diverse gefälschte BLKB E-Banking Seiten im Internet aufgeschaltet und aktiv auf Google beworben. Die unbekannten Betrüger nutzten die Phishing-Methode, um sich Zugang zum E-Banking der betroffenen Kunden zu verschaffen.
Zum Artikel text link
23.08.2022
BLKB unterstützt Deep-Tech Unternehmen Parashift
Parashift ermöglicht es Unternehmen, Daten aus Dokumenten auszulesen und diese für ihre Anliegen zu nutzen. Die BLKB unterstützt das Deep-Tech Start-up mit seinen innovativen Lösungen und strebt eine Minderheitsbeteiligung an.
Zum Artikel text link
15.07.2022
BLKB unterstützt St.Galler FinTech Kaspar&
Kaspar& ist seit Ende Februar 2022 auf dem Schweizer Markt. Das Spin-off der HSG und ETH offeriert mit seinem App Zahlungsmöglichkeiten und regt seine User zum Sparen und Anlegen an. Die BLKB unterstützt das FinTech Start-up und seine innovativen Lösungen für Open Finance und strebt eine Minderheitsbeteiligung an.
Zum Artikel text link
05.07.2022
Joanne Züger wird Markenbotschafterin der BLKB
Die BLKB geht eine Zusammenarbeit mit der Tennisspielerin Joanne Züger ein. Die junge Sissacherin will mittelfristig in die Top 50 WTA aufsteigen und die Schweiz an den Olympischen Spielen 2024 vertreten.
Zum Artikel text link
07.06.2022
BLKB lanciert mit Lombard Odier die erste gemeinsame, nachhaltige Investmentstrategie
Die BLKB und die Privatbank Lombard Odier entwickeln im Rahmen einer Partnerschaft Angebote und Investmentstrategien für BLKB Kunden. Das erste gemeinsame Produkt, der auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Partnerschaft, ist ein Fonds bestehend aus 50 ausgewählten Titeln. Diese ausgewählten Unternehmen fördern den Übergang zu einer naturverträglichen und klimaneutralen Wirtschaft.
Zum Artikel text link
24.05.2022
Nachhaltigkeit in der Kreditfinanzierung: BLKB nimmt an nationaler Studie teil
Swiss Sustainable Finance hat in Kooperation mit der ZHAW und dem VSKB eine Studie zu Nachhaltigkeit in der Kreditfinanzierung bei Schweizer Banken durchgeführt. Hierbei wurde unter anderem die Integration von Nachhaltigkeitskriterien beim Kreditprozess bei der BLKB beleuchtet.
Zum Artikel text link
13.05.2022
Kantonalbankpreis und Förderpreis 2021 verliehen
Die BLKB-Stiftung für Kultur und Bildung hat den Kantonalbankpreis 2021 der Para-Snowboarderin Romy Tschopp verliehen. Der Förderpreis geht an die Jugend Brassband «Future Band».
Zum Artikel text link
11.05.2022
BLKB Tochter radicant AG erhält die Bankenbewilligung der FINMA
Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Zum Artikel text link
26.04.2022
36. BLKB-Zertifikatsversammlung jetzt online ansehen / ESAF-Gewinnspiel
In unserem Zertifikatsfilm erfahren Sie, was die BLKB im letzten Jahr bewegt hat und wie wir uns bereits heute auf die Zukunft vorbereiten. Nehmen Sie an unserem KBZ-Gewinnspiel teil, um einen von 100 Preisen (u.a. ein ESAF-VIP-Weekend Paket für 2 Personen) zu gewinnen. Das Video finden Sie hier:
Zum Artikel text link
19.04.2022
BLKB richtet Sponsoring an Nachhaltigkeitskriterien aus
Die BLKB setzt bei der Umsetzung ihrer Nachhaltigkeitsstrategie neue Massstäbe. Projekte und Anlässe aus Sponsoring-Engagements sollen dank CO2-Kompensation und weiteren klimaeffizienten Massnahmen klimaneutral durchgeführt werden. Gestartet wird im August mit der Kompensation sämtlicher CO2-Emissionen des BLKB-Pavillons am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest (ESAF) Pratteln im Baselbiet.
Zum Artikel text link
18.03.2022
Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht
Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Zum Artikel text link
2021
10.05.2021
BILANZ Private Banking Rating: BLKB ausgezeichnet
Die BLKB gehört beim Rating des renommierten Wirtschaftsmagazins BILANZ zu den Ausgezeichneten in der Kategorie «Banken regional».
Zum Artikel text link
10.05.2021
BLKB ist zum zweiten Mal beste nachhaltige Regionalbank der Schweiz
Die Jury würdigte insbesondere den ganzheitlichen Nachhaltigkeitsansatz der BLKB sowie die Verankerung von Nachhaltigkeit in unserer Strategie und in unserem Leitbild. Sie hob auch explizit die Festlegung von Nachhaltigkeitszielen wie auch die regelmässige Messung der Zielerreichung und transparente Kommunikation über die Fortschritte hervor.
Zum Artikel text link
28.04.2021
Banknoten der 8. Serie
Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat am Mittwoch, 28. April 2021, mitgeteilt, dass die Noten der 8. Serie nur noch bis 30. April 2021 als gesetzliches Zahlungsmittel anerkannt werden. In SNB-Agenturen – eine davon befindet sich in der BLKB Liestal (Cash Handling) – ist der Umtausch jedoch weiterhin und zeitlich unbegrenzt möglich.
Zum Artikel text link
22.04.2021
Digitale Finanzdienstleisterin «radicant» gegründet
radicant ag ist eine schweizweite digitale Finanzdienstleisterin mit Sitz in Zürich. Ihr Fokus liegt auf der personalisierten Finanzberatung und auf nachhaltigen Finanzlösungen. Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) hat das Unternehmen heute mit Anders Bally gegründet.
Zum Artikel text link
22.01.2021
Förderpreise Sport und Gesellschaft
Jetzt mitmachen und abstimmen! Entscheiden Sie mit, welche Projekte den Förderpreis der BLKB-Stiftung für Kultur und Bildung erhalten. Sie können bis zum 17. Februar 2021 abstimmen.
Zum Artikel text link
18.01.2021
Niederlassung Ettingen vorübergehend nur auf Terminanfrage geöffnet
Unsere Niederlassung in Ettingen bleibt vorübergehend geschlossen. Termine nach Absprache sind weiterhin möglich. Alle anderen Niederlassungen und die Mobile Bank stehen unseren Kundinnen und Kunden unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln des Bundes zur Verfügung.
Zum Artikel text link
14.01.2021
Bürgschaften für KMU Basel-Stadt & Corona-Härtefallhilfe für Baselbieter Unternehmen
Informationen zum Kredit- und Bürgschaftsantrag für baselstädtische Unternehmen werden hier demnächst aufgeschaltet. Alle Angaben zur Härtefall-Hilfe für KMU des Kantons Basel-Landschaft sind auf der Webseite des Kantons ersichtlich. Gesuche können dort direkt eingereicht werden.
Zum Artikel text link
2020
29.11.2020
BLKB ab 1. Dezember 2020 in Rheinfelden präsent
Privatkunden und KMU im Fricktal können bis zur Eröffnung des definitiven Standorts in Rheinfelden bereits ab Dezember an der Bahnhofstrasse 21 beraten werden. Die 24-Stunden-Selbstbedienungszone mit Bancomaten wird ab Ende 2021 am definitiven Standort zur Verfügung stehen. Auf Neukunden warten bereits jetzt attraktive Willkommensangebote.
Zum Artikel text link
25.11.2020
Gutes Ergebnis im Klimaverträglichkeitstest
Das Bundesamt für Umwelt hat die Klimaverträglichkeit des BLKB-Investmentportfolios geprüft. Das Ergebnis ist insbesondere auch im Branchenvergleich erfreulich.
Zum Artikel text link
16.11.2020
Neues Nachhaltigkeitsmagazin für die Nordwestschweiz
Mit dem Magazin «hüt&morn» will die BLKB zum Denken anregen und Impulse geben. Denn Nachhaltigkeit ist für sie als zukunftsorientierte Bank eine Herzensangelegenheit.
Zum Artikel text link
09.10.2020
BLKB wird Hauptpartnerin des Theater Basel
Die BLKB baut ihr Engagement mit dem Theater Basel aus und wird neuer Hauptpartner des Kulturhauses. Neu unterstützt die Bank neben dem Ballett auch die beiden Sparten Schauspiel und Oper und agiert als offizielle Kulturpartnerin des Theater Basel.
Zum Artikel text link
07.10.2020
Was morgen für mich zählt – Podcast mit John Häfelfinger
John Häfelfinger, CEO der BLKB, versteht Nachhaltigkeit umfassend im Sinn von Zukunftsorientierung. In der ersten Folge seines Podcast erklärt er, warum Zukunftsorientierung für ihn ein zentraler Wert ist.
Zum Artikel text link
08.07.2020
Förderpreise «Gesellschaft» und «Sport» - jetzt Projekte einreichen.
Die BLKB-Stiftung für Kultur und Bildung zeichnet mit den Förderpreisen «Gesellschaft» und «Sport» jährlich Institutionen und Vereine aus, die sich mit ihren ehrenamtlichen Tätigkeiten für die Gesellschaft oder für den Sport eingesetzt haben. Die beiden Förderpreise sind mit je 5'000 Franken dotiert. 2020 steht im Zeichen der Corona-Pandemie. Der Stiftungsrat richtet deshalb sein Augenmerk dieses Jahr besonders auf Projekte und Initiativen, die in oder durch diese Krise entstanden sind.
Zum Artikel text link
03.07.2020
Herzlichen Glückwunsch zum Lehrabschluss
Talente haben Zukunft – bei einer zukunftsorientierten Bank. Unsere Lernenden spielen bei der Abschlussprüfung, in diesem Jahr auch unter besonderen Bedingungen, ganz vorne mit. Im Fähigkeitszeugnis erzielten sie zusammen einen Notendurchschnitt von sagenhaften 5.19. Wir kommen ins Schwärmen und gratulieren zum glanzvollen Resultat.
Zum Artikel text link
09.06.2020
Initiative für mehr Sonnenstrom in der Region
Primeo Energie, Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) und EBL (Genossenschaft Elektra Baselland) bündeln ihr Know-how in der dezentralen Energieversorgung und Finanzierung und starten zusammen eine Offensive für Solarstrom. Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer können mit Hilfe von «sun2050.ch» online, einfach und präzise das Solarpotenzial ihres Eigenheims ermitteln. Zudem lanciert die BLKB die Energie-Hypothek, die Hausbesitzern eine einfache Finanzierungsform für energiesparende Lösungen bietet.
Zum Artikel text link
25.05.2020
Normalbetrieb unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln
Unsere Niederlassungen stehen unseren Kundinnen und Kunden seit dem 25. Mai unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln des Bundes wieder zur Verfügung. Nutzen Sie unsere Bancomaten, Münz- und Noteneinzahler sowie unser E-Banking. Damit Kundinnen und Kunden, die zu den Risikogruppen gehören, für Bargeld nicht das Haus verlassen müssen, bieten wir unsere CHF-Heimlieferung bis auf Weiteres kostenlos an.
Zum Artikel text link

Die offiziellen Informationen der BLKB

2022
19.07.2022
Halbjahresbericht 2022: BLKB wächst solide und investiert zukunftsorientiert
Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Zum Artikel text link
23.02.2022
Erfolgreiche Strategieumsetzung bei der BLKB
Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Zum Artikel text link
2021
09.12.2021
BLKB beteiligt sich als strategische Investorin an swisspeers AG
Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Zum Artikel text link
28.10.2021
Die BLKB tritt als erste Schweizer Regionalbank der Net-Zero Banking Alliance der UNO bei
Im Einklang mit unserem Engagement für eine klimafreundliche Zukunft tritt die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) als erste Schweizer Regionalbank der Net-Zero Banking Alliance (NZBA) bei. Die NZBA ist eine von den Vereinten Nationen einberufene Allianz von Banken weltweit, die sich verpflichtet haben, ihre Kredit- und Anlageportfolios bis spätestens 2050 auf Netto-Null-Emissionen auszurichten. Eine Verpflichtung, die ganz im Einklang mit dem Nachhaltigkeitsverständnis der BLKB und den Zielen des Pariser Klimaabkommens steht.
Zum Artikel text link
17.08.2021
Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) und Lombard Odier planen eine Partnerschaft im Bereich nachhaltiger Anlagen
Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Zum Artikel text link
22.07.2021
Jobs for Juniors: mit 470'400 Franken Unterstützung der Berufsbildung in der Region
Mit der Jobs-for-Juniors-Karte engagiert sich die BLKB gemeinsam mit ihren Kundinnen und Kunden für die Ausbildung und Förderung von Jugendlichen in der Region. Die beiden Partnerorganisationen Jobfactory und KMU-Lehrbetriebsverbund erhalten 2021 je 235’200 Franken. Dadurch können die Chancen vieler Jugendlicher im Arbeitsmarkt verbessert werden.
Zum Artikel text link
21.07.2021
Semesterbericht 2021: BLKB wächst solide
Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Zum Artikel text link
20.07.2021
BLKB verbessert Rating bei der WWF-Retailbanken-Studie
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) verbessert sich im Nachhaltigkeitsrating des Schweizer Retailbankings von WWF Schweiz und PwC Schweiz. Die BLKB wird neu als «zeitgemäss» eingestuft und in zwei der untersuchten Dimensionen als «Vorreiterin» bezeichnet. Damit steigt die BLKB in die Stufe der sogenannten «Verfolger» auf.
Zum Artikel text link
28.05.2021
Kantonalbank-Preise 2020 verliehen
Die BLKB-Stiftung für Kultur und Bildung hat den Kantonalbankpreis 2020 der Schauspielerin Cynthia Coray verliehen. Den Förderpreis «Gesellschaft» erhält Pelati Delicati und der Förderpreis «Sport» geht an den TSV Anwil.
Zum Artikel text link
20.05.2021
BLKB lanciert mit dem Demografie Basket ein neues Tracker-Zertifikat
Die BLKB lanciert zusammen mit der Luzerner Kantonalbank als Emittentin am 21. Mai 2021 ein Tracker-Zertifikat auf einen weltweiten Aktienkorb von Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen für älter werdende Menschen anbieten. Das Zertifikat ermöglicht Anlegerinnen und Anlegern, am Megatrend demografischer Wandel zu partizipieren.
Zum Artikel text link
12.04.2021
Gemeinsames Engagement für armutsbetroffene Menschen in der Region
Die BLKB und Caritas beider Basel engagieren sich zusammen für Menschen in der Region, die durch die Corona-Krise von Armut betroffen sind. Dank einer Spendenaktion der Mitarbeitenden der BLKB kann Caritas erstmals eine Beratungsstelle im Kanton Basel-Landschaft anbieten. Die Beratungen werden in den BLKB-Niederlassungen Lausen und Münchenstein durchgeführt.
Zum Artikel text link
08.04.2021
BLKB und Fondation Beyeler gehen Partnerschaft ein und fördern gemeinsam den Dialog zwischen den Generationen
Als neue Partnerin der Fondation Beyeler fördert die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) den Zugang zu Kunst für alle Generationen und leistet einen wichtigen Beitrag zur Kunstvermittlung in der Region.
Zum Artikel text link
25.03.2021
Geschäftsberichterstattung 2020: «Nähe trotz Distanz»
Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Zum Artikel text link
10.03.2021
BLKB erzielt Jahresgewinn von 138 Mio. CHF
Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Zum Artikel text link
02.03.2021
InQbator: BLKB lanciert gemeinsam mit Hemex und Launchpad ein neues umfassendes Angebot für Start-ups
Mit dem Start-up-Inkubator inQbator unterstützt die BLKB gemeinsam mit ihren Partnern Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer in ihrer Geschäftstätigkeit. Die Beratungs- und Servicedienstleistungen stehen für Start-ups aller Branchen offen. Mit inQbator soll die Innovation in der Region gefördert werden.
Zum Artikel text link
11.02.2021
BLKB fördert solidarische Lösung für Gewerbemieter
Die BLKB fördert als zukunftsorientierte Bank die Solidarität zwischen Gewerbetreibenden, die von den Massnahmen zur Pandemie-Bekämpfung betroffen sind, und ihren Vermietern. Hypothekarkunden mit vermieteten Gewerbeflächen erlässt die BLKB für das erste Halbjahr 2021 die Hypothekarzinsen und setzt die Amortisation aus, falls die Kunden ihren pandemiegeschädigten Mietern im gleichen Zeitraum die Miete um mindestens einen Drittel reduzieren.
Zum Artikel text link
07.01.2021
BLKB und Pro Senectute engagieren sich für Menschen im dritten Lebensabschnitt
Das Älterwerden bringt für Seniorinnen und Senioren und für ihr Umfeld unzählige Fragestellungen und Herausforderungen mit sich. Die BLKB kann in ihren Beratungen einen Teil davon auffangen. Für Themen, die über reine Finanz- und Vorsorgeberatung hinausgehen, setzt die Bank neu auf die Partnerschaft mit Pro Senectute beider Basel.
Zum Artikel text link
2020
18.12.2020
BLKB ernennt neuen CFO und baut eine schweizweite digitale und nachhaltige Finanzdienstleisterin auf
Luca Pertoldi wird per 1. August 2021 neuer CFO und Geschäftsbereichsleiter Finanz- und Riskmanagement der BLKB. Er ist eine ausgewiesene und fachlich bestens qualifizierte Führungspersönlichkeit und wird die Weiterentwicklung der BLKB massgeblich mitgestalten. Er ist zurzeit Geschäfts- und Konzernleitungsmitglied der Basler Kantonalbank (BKB) und verantwortet dort den Geschäftsbereich «Vertrieb kommerzielle Kunden».
Zum Artikel text link
20.11.2020
S&P bestätigt hervorragendes AA-Rating der BLKB
Die Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) hat das hervorragende AA-Rating Ausblick stabil für die BLKB bestätigt. Auch das Stand-alone-Rating (SACP) der BLKB, ohne Berücksichtigung der Staatsgarantie durch den Kanton Basel-Landschaft, wird von S&P unverändert mit A+ bewertet. Positiv erwähnt werden die Leistungen der BLKB in den Bereichen der Digitalisierung und der Nachhaltigkeit.
Zum Artikel text link
06.11.2020
BLKB-Fonds erhält 5 Sterne von Morningstar
Die renommierte Fondsanalyse-Plattform Morningstar stuft den BLKB-Fonds «iQ Responsible Equity World ex Switzerland» (iQ Equity World) auf Anhieb mit fünf Sternen ein. Damit gehört der passiv gemanagte Fonds zu den weltweit besten 10% in der Kategorie «Aktien international».
Zum Artikel text link
26.10.2020
BLKB mit neuer Bankkarte: Visa Debit
Die BLKB bietet ab sofort die Bankkarte Visa Debit an. Diese vereint alle wesentlichen Bezahlfunktionen des täglichen Gebrauchs. So wird das Bezahlen in Zukunft noch einfacher und sicherer.
Zum Artikel text link
25.09.2020
BLKB ab Februar 2021 neu im Fricktal präsent
Die BLKB ergreift die Wachstumschancen, die sich aufgrund von Veränderungen in der regionalen Bankenlandschaft ergeben. Sie wird ab Februar 2021 neu im Fricktal an je einem Standort in Rheinfelden und Frick präsent sein und dort Privatpersonen wie auch KMU beraten. Mehrere Fricktaler Bankkundenberatende werden auf Anfang Jahr zur BLKB stossen.
Zum Artikel text link
21.09.2020
BLKB lanciert Angebot an SARON-Kreditprodukten für Private und Unternehmen
Die BLKB lanciert per 21. September 2020 die SARON-Hypothek. Diese löst die bisherige LIBOR-Hypothek ab und eignet sich für Kundinnen und Kunden, die in generellen Tiefzinssituationen oder bei sinkenden Zinsen von den aktuellen Marktzinsen profitieren möchten, jedoch auch das Risiko von Zinsschwankungen akzeptieren können.
Zum Artikel text link
07.09.2020
BLKB lanciert mit ZKB ein Tracker-Zertifikat auf einen weltweiten Aktienkorb von digitalen Lösungsanbietern
Die BLKB lanciert zusammen mit der Zürcher Kantonalbank am 5. Oktober 2020 ein Tracker-Zertifikat auf einen weltweiten Aktienkorb von digitalen Lösungsanbietern. Das Zertifikat ermöglicht Anlegerinnen und Anlegern, am Megatrend Digitalisierung zu partizipieren.
Zum Artikel text link
04.09.2020
1000 klimaresistente Bäume für den Baselbieter Wald von morgen
Die BLKB und WaldBeiderBasel lancieren gemeinsam das Projekt «Wald von morgen». Das Projekt hat zum Ziel, den Baselbieter Wald mit klimaresistenten Bäumen zu stärken. Die BLKB finanziert 1000 Bäume, die in den nächsten Jahren in Baselbieter Wäldern gepflanzt und gepflegt werden. Mit dem «Zukunftskonto» können auch Kundinnen und Kunden der BLKB einen Beitrag zu diesem Projekt leisten.
Zum Artikel text link
01.09.2020
BLKB setzt beim Gold auf faire Bedingungen
Seit heute bietet die BLKB Gold mit dem Label «Fairtrade Max Havelaar» an. Neu können Kundinnen und Kunden fair geförderte Goldbarren von ein bis zehn Gramm beziehen. Damit setzt sich die BLKB als nachhaltige Bank für einen besseren Schutz von Mensch und Umwelt im kleingewerblichen Goldbergbau ein.
Zum Artikel text link
24.08.2020
Veränderung im Bankrat der BLKB
Dr. Erica Dubach Spiegler, seit 1. Juli 2015 Mitglied des Bankrats, hat sich entschieden, das Gremium auf Ende dieses Jahres zu verlassen. Die BLKB und der Regierungsrat danken ihr für ihr grosses Engagement. Die Wahl eines neuen Mitglieds ist im Frühling 2021 vorgesehen.
Zum Artikel text link
21.07.2020
Halbjahresergebnis 2020
Erstes Halbjahr 2020: BLKB erzielt gutes operatives Ergebnis trotz COVID-19
Zum Artikel text link
01.07.2020
Alexandra Lau neu im Swiss Sustainable Finance Board
An der Mitgliederversammlung von Swiss Sustainable Finance (SSF) vom 30. Juni wurde BLKB-Geschäftsleitungsmitglied Alexandra Lau in den Vorstand gewählt. Der Verband umfasst 150 Mitglieder und hat zum Ziel, die Schweiz als führendes Zentrum für nachhaltige Finanzdienstleistungen zu etablieren.
Zum Artikel text link
25.06.2020
Kantonalbankpreise 2019 verliehen
Die BLKB-Stiftung für Kultur und Bildung hat den Kantonalbankpreis 2019 dem Jugendzirkus Robiano verliehen. Der Förderpreis «Gesellschaft» geht an den Verein The Movement. Den Förderpreis «Sport» erhält der Schwimmverein beider Basel.
Zum Artikel text link
26.05.2020
Startup@Baselland: «100 fürs Baselbiet» unterstützt das Bundesprogramm für innovative Startups
Der Bundesrat hat am 22. April 2020 entschieden, aussichtsreiche Startups mit Corona-bedingten Liquiditätsengpässen finanziell zu unterstützen. Bei der Umsetzung nutzt der Bund das bereits bestehende Bürgschaftswesen für KMU. Über ihre gemeinsame Initiative «100 fürs Baselbiet» werden die Standortförderung Baselland und die BLKB den Startups im Kanton den Zugang zu solchen Bürgschaftskrediten ermöglichen.
Zum Artikel text link
19.05.2020
Kanton Basel-Landschaft lanciert zusammen mit BLKB ein Hilfspaket in der Höhe von 190 Mio. CHF für die von der COVID-19-Krise Betroffenen
Der Regierungsrat hat an seiner heutigen Sitzung die Eckwerte für ein umfangreiches Hilfspaket für die Wirtschaft beschlossen. Dazu erteilt der Kanton der BLKB eine Bürgschaft über 100 Mio. CHF für die finanzielle Unterstützung von durch die COVID-19-Krise betroffenen KMU in Form von Krediten. Zusätzlich stellt die BLKB ihren betroffenen Kunden eine Soforthilfe von 85 Mio. CHF bereit. Die Massnahmen erfolgen in Ergänzung zu den vom Bund beschlossenen Liquiditätshilfen. Eine weitere Unterstützung leistet die BLKB-Stiftung für Kultur & Bildung.
Zum Artikel text link
18.03.2020
Geschäftsberichterstattung 2019: «Was morgen zählt»
Die BLKB hat heute ihren Geschäftsbericht und ihren Nachhaltigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2019 veröffentlicht.
Zum Artikel text link
13.03.2020
BLKB sagt Zertifikatsversammlung ab
Aufgrund der heute erlassenen Massnahmen des Bundesrates und in enger Absprache mit dem Kantonalen Krisenstab (KKS) hat die BLKB entschieden, ihre 34. Versammlung der Inhaberinnen und Inhaber von Kantonalbankzertifikaten (KBZ) vom 20. und 21. April 2020 ersatzlos abzusagen. Der Entscheid dient dem Schutz aller rund 5'500 Teilnehmenden. Mit den betroffenen Lieferanten und Vereinen sucht die BLKB eine Lösung. Ebenfalls abgesagt ist der Anlass der BLKB-Stiftung für Kultur und Bildung vom 20. April 2020.
Zum Artikel text link
19.02.2020
Jahresgewinn 2019
Jahresgewinn 2019 steigt auf 136,8 Mio. CHF
Zum Artikel text link
05.02.2020
Alexandra Lau zum Geschäftsleitungsmitglied ernannt
Alexandra Lau wurde heute vom Bankrat per sofort zum Mitglied der Geschäftsleitung und zur Leiterin des Geschäftsbereichs Strategie und Marktleistungen ernannt. Sie hat diese Funktionen ad interim am 10. Januar 2020 übernommen.
Zum Artikel text link
03.02.2020
Die BLKB eröffnet ihre Niederlassung am Barfi
Am 13. Februar 2020 eröffnet die BLKB ihre Niederlassung am Barfüsserplatz 3. Kundinnen und Kunden der BLKB können ab dann ihre Bankgeschäfte an zentraler Lage in der Stadt erledigen.
Zum Artikel text link
20.01.2020
BLKB Jubiläumsstiftung setzt Akzente
Die Jubiläumsstiftung der BLKB setzt Akzente und nennt sich neu «BLKB-Stiftung für Kultur und Bildung». Wie bisher unterstützt die eigenständige Stiftung kulturelle Aktivitäten mit lokalem Charakter und fördert den beruflichen Nachwuchs im Kanton Basel-Landschaft. Neu wird dabei ein spezielles Augenmerk auf die Förderung der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) gelegt. Nebst dem bestehenden Kantonalbankpreis vergibt die Stiftung künftig auch zwei Förderpreise «Gesellschaft» und «Sport» zur Auszeichnung besonderer Verdienste in den Bereichen Soziales und Sportnachwuchs in der Region.
Zum Artikel text link
15.01.2020
BLKB verstärkt Beratung, vereinfacht Verarbeitung und schafft Raum für weiteres Wachstum
Die BLKB will die Beratungsqualität und -intensität erhöhen. Um ihre Kundenberatenden besser zu unterstützen, baut sie die Einheit «Sales Mid-Office» mit neuen Berufsbildern auf. Gleichzeitig vereinfacht sie ihre Verarbeitungsprozesse. Damit schafft die Bank Raum für das weitere Wachstum ihres Geschäftsvolumens.
Zum Artikel text link
10.01.2020
Änderung in der Geschäftsleitung der BLKB
Manuel Kunzelmann, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter des Geschäftsbereichs Strategie und Marktleistungen, wird die BLKB auf eigenen Wunsch per 30. April 2020 verlassen und eine neue Aufgabe ausserhalb des Unternehmens wahrnehmen. Die interimistische Nachfolge übernimmt per sofort Alexandra Lau, Leiterin Legal & Compliance.
Zum Artikel text link
2019
21.11.2019
«100 fürs Baselbiet»: eine zukunftsorientierte Initiative der BLKB, FHNW und Standortförderung Baselland
Die BLKB, die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW und die Standortförderung Baselland haben gemeinsam die Initiative «100 fürs Baselbiet» lanciert. Sie fördert den Zugang zu finanziellen Mitteln sowie Beratungsdienstleistungen und richtet sich an etablierte KMU oder Start-ups, die einen Bezug zum Baselbiet haben. Damit beschreiten die drei Partner neue Wege, indem sie ein finanzielles Engagement zu attraktiven Konditionen mit nicht-monetärer Unterstützung kombinieren.
Zum Artikel text link
18.11.2019
BLKB lanciert mit ZKB Tracker-Zertifikat auf weltweiten Klima-Aktienkorb
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) lanciert zusammen mit der Zürcher Kantonalbank am 9. Dezember 2019 ein Tracker-Zertifikat auf einen weltweiten Klima-Aktienkorb. Das Zertifikat ermöglicht Anlegerinnen und Anlegern die Investition in rund 40 innovative Unternehmen weltweit, die Lösungen zur Reduktion des CO2-Ausstosses und für den Klimaschutz anbieten.
Zum Artikel text link
25.09.2019
Mit FinanceMission den Umgang mit Geld lernen
FinanceMission ist ein innovatives Lernangebot zur Förderung der Finanzkompetenz in der Sekundarstufe. Es besteht aus dem digitalen Lernspiel FinanceMission Heroes und didaktischen Begleitmaterialien. Der Verein FinanceMission, die Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Baselland sowie die BLKB haben das neue Lehrangebot am Mittwoch in Oberdorf vorgestellt.
Zum Artikel text link
19.08.2019
BLKB lanciert mit ZKB Tracker-Zertifikat auf nachhaltigen, regionalen Aktienkorb
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) lanciert zusammen mit der Zürcher Kantonalbank (ZKB) am 19. September 2019 ein Tracker-Zertifikat auf einen regionalen Aktienkorb, der die Ausschlusskriterien der BLKB bezüglich Nachhaltigkeit erfüllt und die ESG-Kriterien (ökologische, soziale und Corporate-Governance-Kriterien) der Bank berücksichtigt. Das ZKB-Zertifikat auf den «BLKB iQ Responsible Regio Basel Basket» ermöglicht eine breit diversifizierte, nachhaltige Investition in die grössten börsenkotierten Unternehmen in der Region Nordwestschweiz.
Zum Artikel text link
16.07.2019
BLKB erzielt sehr gutes operatives Ergebnis mit leicht höherem Gewinn
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) erzielte im ersten Halbjahr 2019 ein sehr gutes operatives Ergebnis mit einer leichten Gewinnsteigerung von 1,5% auf CHF 53,1 Mio. Dies bezeugen die hohe Zunahme der neuen Kundengelder sowie das erfreuliche Wachstum der Hypotheken. In einem anhaltend schwierigen Zinsumfeld übertraf die Bank das Vorjahresergebnis trotz eines aufgrund von Kursschwanken der Finanzanlagen rückläufigen Geschäftsertrags (CHF 175,5 Mio.) respektiv Geschäftserfolgs (CHF 77,8 Mio.). Zum Resultat beigetragen haben das gestiegene Zinsengeschäft respektiv das Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft, während das Ergebnis im Handelsgeschäft rückläufig war. Für das Gesamtjahr erwartet die BLKB einen Gewinn auf Vorjahresniveau.
Zum Artikel text link
24.06.2019
BLKB verstärkt Fokus auf private und Unternehmenskunden, baut Hierarchien ab und investiert in Kompetenzen
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) verstärkt ihren Fokus auf die Beratung von Privatpersonen und Unternehmen. Dazu richtet sie ihre kundenseitige Organisation neu nach zwei Geschäftsbereichen aus: «Private Vermögens- und Finanzberatung» und «Unternehmenskundenberatung». Der bisherige Geschäftsbereich Private Banking & Investment Services wird per 1. September 2019 in die anderen Geschäftsbereiche integriert. Jean-Daniel Neuenschwander, bisheriger Geschäftsbereichsleiter, wird per 31. August 2019 aus der Geschäftsleitung austreten und intern eine neue Funktion übernehmen. Gleichzeitig baut die Bank Hierarchien ab und investiert in die Kompe­tenzen ihrer Mitarbeitenden.
Zum Artikel text link
18.06.2019
BLKB erweitert ihre nachhaltige Vorsorgefondspalette
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) lanciert am 31. Juli 2019 als eine der ersten Banken in der Schweiz einen passiven Vorsorgefonds, der klare Nachhaltigkeits­kriterien erfüllt. Der Fonds «BLKB iQ Responsible Vorsorge Balanced» ermöglicht eine indexnahe Investition in den weltweiten Aktien- und Obligationenmarkt. Parallel dazu erweitert die BLKB ihre bestehende aktiv verwaltete Vorsorgefondspalette: Der 2017 lancierte Strategiefonds «BLKB Next Generation Fund Growth» ist neu auch in der Vorsorge einsetzbar.
Zum Artikel text link
30.04.2019
Stephan Eugster und Nadia Tarolli Schmidt in den Bankrat der BLKB gewählt
Der Regierungsrat hat an seiner heutigen Sitzung Stephan Eugster und Nadia Tarolli Schmidt als neue Bankräte der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB) gewählt. Sie werden ihr Amt am 1. Juli 2019 antreten und folgen damit auf Doris Greiner, die aufgrund der Amtszeitbeschränkung per 30. Juni 2019 aus dem Bankrat ausscheiden wird, sowie Dr. Dieter Völlmin, Frenk Mutschlechner und Kurt Strecker, die sich für die neue Amtsperiode nicht mehr zur Wiederwahl stellen. Im Einklang mit dem revidierten Kantonalbankgesetz reduziert der Regierungsrat den Bankrat damit auf acht Mitglieder. Gleichzeitig wurden Thomas Schneider als Bankratspräsident sowie Dr. Anton Lauber, Dr. Erica Dubach Spiegler, Nadine Jermann, Stephan Naef und Marco Primavesi als Bankratsmitglieder für die kommende Amtsperiode vom 1. Juli 2019 bis 30. Juni 2023 bestätigt. Dr. Anton Lauber wird weiterhin im Bankrat vertreten sein, da die BLKB aus Sicht des Kantons eine strategisch wichtige Beteiligung ist.
Zum Artikel text link
08.04.2019
33. Kantonalbankzertifikat-Versammlung: BLKB in Bewegung
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) führte am 8. und 9. April 2019 in der St. Jakobshalle in Basel ihre jährliche Versammlung für die Inhaberinnen und Inhaber von Kantonalbankzertifikaten (KBZ) durch.
Zum Artikel text link
25.03.2019
Forbes kürt BLKB zur besten Schweizer Bank
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) wird von Forbes als beste Bank in der Schweiz gewählt. Die Auszeichnung basiert auf Kundenumfragen zur Zufriedenheit, zum Vertrauen und zur Kompetenz der eigenen Bank. Für die erstmals durchgeführte Untersuchung «World’s Best Banks» wurden über 40’000 Kundinnen und Kunden in 23 Ländern befragt. Die BLKB überzeugte dabei als beste Bank in der Schweiz.
Zum Artikel text link
22.03.2019
In Bewegung – Geschäftsbericht 2018 erschienen
Der Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB) für das Jahr 2018 ist veröffentlicht. Er trägt den Titel «In Bewegung».
Zum Artikel text link
27.02.2019
Jahresgewinn 2018 über Vorjahr, Umsetzung der Wachstumsstrategie zahlt sich zunehmend aus
Der Jahresgewinn der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB) übertrifft 2018 mit CHF 134,5 Mio. das Vorjahresergebnis um 0,8%. Die Bank erzielte mit einem Geschäftserfolg von CHF 165,2 Mio. ein solides Ergebnis. Die gestiegenen Erträge aus dem Kommissionsgeschäft konnten den Rückgang im Zins- und Handelsgeschäft nicht kompensieren. Insgesamt wird der Geschäftsertrag weiterhin stark vom negativen Zinsumfeld belastet. Die Ausschüttung an den Kanton Basel-Landschaft bleibt mit CHF 60 Mio. unverändert, ebenso die Dividende von CHF 35 pro Zertifikat.
Zum Artikel text link
22.01.2019
Veränderungen im Bankrat der BLKB per 30. Juni 2019
Im Bankrat der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB) kommt es zu mehreren Veränderungen: Doris Greiner scheidet aufgrund der Amtszeitbeschränkung per 30. Juni 2019 aus. Auf den gleichen Zeitpunkt hin treten Dr. Dieter Völlmin, Frenk Mutschlechner und Kurt Strecker als Bankräte zurück. BLKB und Regierungsrat danken den abtretenden Mitgliedern des Bankrats für ihr grosses Engagement.
Zum Artikel text link
2018
07.12.2018
S&P bestätigt AA-Rating mit stabilem Ausblick der Basellandschaftlichen Kantonalbank
Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR: Die Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) hat das hervorragende AA-Rating Ausblick stabil für die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) bestätigt. Auch das Stand-alone-Rating (SACP) der BLKB, ohne Berücksichtigung der Staatsgarantie durch den Kanton Basel-Landschaft, wird von S&P unverändert mit A+ bewertet.
Zum Artikel text link
09.11.2018
Die BLKB bringt ihre «Baselmehrbieter» an den Barfi
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) eröffnet am Barfüsserplatz 3 in Basel eine neue Niederlassung. Am Barfi entsteht bis Ende 2019 eine moderne Beratungsbank für das Private Banking sowie das Privat- und Unternehmenskundengeschäft. Künftig können Kundinnen und Kunden der BLKB ihre Bankgeschäfte an zentraler Lage in der Stadt erledigen.
Zum Artikel text link
02.11.2018
BLKB schafft zwei Marktgebiete im Privatkundengeschäft
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) unterteilt ihr Privatkundengeschäft ab 1. Januar 2019 neu in die zwei Marktgebiete Unterbaselbiet sowie Mittleres und oberes Baselbiet. Marktgebietsleiter werden Dieter Halbeisen respektive Matthias Kottmann.
Zum Artikel text link
18.10.2018
Kantonalbankpreise 2018 verliehen
Die Preise der Jubiläumsstiftung der Basellandschaftlichen Kantonalbank gehen in diesem Jahr an den Hürdenläufer Jason Joseph, an Sopranistin Christina Lang und ans Kampfsportpaar Annemarie und Giuseppe Puglisi. Die Stiftung zeichnet zum 28. Mal Persönlichkeiten aus, die sich um den Kanton Basel-Landschaft in besonderem Mass verdient gemacht haben.
Zum Artikel text link
17.07.2018
Erfreuliches erstes Halbjahr und Strategieumsetzung auf Kurs
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) erzielte im ersten Halbjahr 2018 mit einem Geschäftsertrag von CHF 177,8 Mio. (-2,4%) und einem Geschäftserfolg von CHF 82,3 Mio. (-4,2%) ein solides Ergebnis. Zu diesem Resultat beigetragen haben das Zinsengeschäft mit einem Netto-Erfolg von CHF 131,1 Mio. (-4%), das Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft mit einem Erfolg von CHF 33,8 Mio. (+4,9%) sowie das Handels­geschäft mit einem Erfolg von CHF 8,6 Mio. (-2,1%). Der Gewinn blieb mit CHF 52,3 Mio. nahezu unverändert gegenüber dem Vorjahr.
Zum Artikel text link
26.06.2018
Christoph Schär wird Chief Digital Officer und Mitglied der Geschäftsleitung
Christoph Schär wurde vom Bankrat auf den 1. August 2018 zum Chief Digital Officer und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Er wird die Leitung des Geschäftsbereichs IT & Services übernehmen und folgt damit auf Simon Leumann, der per Ende Juli aus der Geschäftsleitung austreten wird.
Zum Artikel text link
30.05.2018
Änderung in der Geschäftsleitung
Simon Leumann, Geschäftsbereichsleiter IT & Services, hat sich entschieden, aus der Geschäftsleitung auszutreten. Seine Nachfolge und das Datum seines Rücktritts werden zu gegebener Zeit kommuniziert.
Zum Artikel text link
17.04.2018
Thomas Schneider zum neuen Bankratspräsidenten gewählt
Der Regierungsrat hat an seiner heutigen Sitzung Thomas Schneider zum neuen Präsidenten des Bankrats der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB) gewählt. Thomas Schneider wird sein Amt am 1. August 2018 antreten. Damit folgt er auf Elisabeth Schirmer-Mosset, welche im Dezember 2017 ihren Rücktritt per 30. Juni 2018 bekannt gab. Der Regierungsrat und die BLKB danken ihr für ihr grosses Engagement.
Zum Artikel text link
09.04.2018
Teamwork aus dem Baselbiet
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) führte am 9. und 10. April 2018 in der St. Jakobshalle ihre Versammlung für die Inhaberinnen und Inhaber von Kantonalbankzertifikaten (KBZ) durch.
Zum Artikel text link
23.03.2018
Fit für weiteres Wachstum – BLKB-Geschäftsbericht erschienen
Der Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2017 ist veröffentlicht. Er trägt den Titel «Fit für weiteres Wachstum». Dieses Jahr zeigt der Online-Geschäftsbericht anhand von vier Porträts, wie eingespielte Teams im Baselbiet dank gegenseitigem Vertrauen und kreativen Ideen gemeinsam weiterkommen.
Zum Artikel text link
01.03.2018
BLKB lanciert nachhaltige Vorsorgefonds
Die Basellandschaftliche Kantonalbank (BLKB) lanciert am 16. April 2018 zwei Vorsorgefonds, die klare Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Die Fonds «BLKB Next Generation Fund Vorsorge Yield» und «BLKB Next Generation Fund Vorsorge Balanced» ermöglichen eine breit diversifizierte und professionelle Anlage des Vorsorgevermögens aus der dritten Säule und Freizügigkeit. Mit der Lancierung trägt die BLKB ihrem Anspruch nach einer zukunftsorientierten, langfristigen Beratung auch im Bereich Vorsorge Rechnung.
Zum Artikel text link
08.02.2018
BLKB fit für weiteres Wachstum
Der Jahresgewinn der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB) bleibt 2017 mit CHF 133,3 Mio. gegenüber dem Vorjahr nahezu unverändert. Sie erzielte mit einem Geschäftserfolg von CHF 172,1 Mio. ein gutes Ergebnis (-6,2% gegenüber 2016). Die Erträge aus dem Kommissions- und Handelsgeschäft liegen deutlich über Vorjahr, konnten den Rückgang beim Zinsergebnis aber nicht ganz ausgleichen. Die ordentliche Ausschüttung von CHF 60 Mio. an den Kanton Basel-Landschaft sowie die Ausschüttung von CHF 35 pro Zertifikat an die Zertifikatsinhaberinnen und -inhaber bleiben unverändert. Michel Degen, Leiter Risk Office, wurde zum Chief Risk Officer ernannt.
Zum Artikel text link