Was morgen zählt

Coronavirus - Startseite

Wir sind auch jetzt für Sie da

Wir sind bestrebt, den physischen Kontakt auf ein Minimum zu reduzieren, beraten Sie aber gerne telefonisch und stellen alle Transaktionsdienstleistungen sicher. Ein Teil unserer Niederlassungen ist geschlossen und die Mobile Bank ist nicht im Einsatz. In Arlesheim, Binningen, Gelterkinden, Laufen, Liestal und Muttenz sind die BLKB-Niederlassungen normal geöffnet.

Unser Kundencenter steht Ihnen unter 061 925 94 94 Mo–Fr, von 8.00–18.30 Uhr und am Sa, von 8.30–12.00 Uhr zur Verfügung.

Weitere Informationen

 

Asset-Herausgeber

Öffnungszeiten Ostern 2020

Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten an Ostern.

Zu den Öffnungszeiten

Corona-Überbrückungskredite

Wir sind auch in schwierigen Zeiten für Sie da und stehen Ihnen mit unseren Dienstleistungen verlässlich an Ihrer Seite.

Hier können Firmen direkt ihren Corona-Überbrückungskredit beantragen. Aufgrund der ausserodentlichen Situation auch am Wochenende.

Zum Antrag

John Häfelfinger: «Sie können uf uns zelle – hütte und morn»

Anspruchsvolle Zeiten erfordern einfache Lösungen. John Häfelfinger, CEO der BLKB, mit einer Botschaft in diesen schwierigen Zeiten.
Zum Video

Corona-Ausfall: Unterstützung für Unternehmen und Private

Firmen, die im Kanton Basel-Landschaft steuerpflichtig sind oder im Handelsregister BL eingetragen sind, erhalten im Rahmen des Massnahmenpakets der BLKB und des Kantons Basel-Landschaft Unterstützung. BLKB-Kunden können sich direkt an ihre Kundenberater wenden, für alle anderen ist unser Geschäftskundencenter unter 061 925 96 96 die richtige Anlaufstelle. Privatpersonen könne sich im Kundencenter unter 061 925 94 94 melden.


Der Kanton Basel-Landschaft lanciert zusammen mit der BLKB ein Hilfspaket in der Höhe von 190 Mio. CHF für die von der COVID-19-Krise Betroffenen

Der Regierungsrat hat an seiner heutigen Sitzung die Eckwerte für ein umfangreiches Hilfspaket für die Wirtschaft beschlossen. Dazu erteilt der Kanton der BLKB eine Bürgschaft über 100 Mio. CHF für die finanzielle Unterstützung von durch die COVID-19-Krise betroffenen KMU in Form von Krediten. Zusätzlich stellt die BLKB ihren betroffenen Kunden eine Soforthilfe von 85 Mio. CHF bereit. Die Massnahmen erfolgen in Ergänzung zu den vom Bund beschlossenen Liquiditätshilfen. Eine weitere Unterstützung leistet die BLKB-Stiftung für Kultur & Bildung.
Zur Medienmitteilung

Geschäftsberichterstattung 2019 veröffentlicht

Die BLKB hat heute ihren Geschäftsbericht und ihren Nachhaltigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2019 veröffentlicht.

Zur Medienmitteilung

BLKB sagt Zertifikatsversammlung ab

Aufgrund der heute erlassenen Massnahmen des Bundesrates und in enger Absprache mit dem Kantonalen Krisenstab (KKS) hat die BLKB entschieden, ihre 34. Versammlung der Inhaberinnen und Inhaber von Kantonalbankzertifikaten (KBZ) vom 20. und 21. April 2020 ersatzlos abzusagen. Der Entscheid dient dem Schutz aller rund 5'500 Teilnehmenden. Mit den betroffenen Lieferanten und Vereinen sucht die BLKB eine Lösung. Ebenfalls abgesagt ist der Anlass der BLKB-Stiftung für Kultur und Bildung vom 20. April 2020.
Zur Medienmitteilung

Jahresgewinn 2019 steigt auf 136,8 Mio. CHF

Die BLKB weist dank soliden Erträgen ein sehr gutes operatives Geschäft von 362,2 Mio. CHF und mit 47,4% eine weiterhin tiefe Cost-Income-Ratio auf. Der Geschäftserfolg steigt auf 171,1 Mio. CHF. Die Kundenvermögen erhöhen sich auf 21,5 Mia. CHF, das Geschäftsvolumen um 1,6 Mia. CHF.

Zur Medienmitteilung

BLKB investiert in Niederlassungen und stärkt Beratung

Das Angebot wird dem sich verändernden Kundenverhalten angepasst und fokussiert auf die Beratung. Alle Informationen inklusive Video und Bilder zur Neugestaltung der Kundenzone in Liestal finden Sie hier.

Zur Medienmitteilung